header18_01 header18_02 header18_03 header18_04 header18_05 header18_06 header18_07 header18_08 header18_09 header18_10 header18_11 header18_12 header18_13 header18_14

Spendenaktion029 1024

Die Flying Moins unterstützen das Engagement der Baskets-Spieler in der Flüchtlingsunterkunft in der ehemaligen BBS III in der Willersstraße. Bereits seit einiger Zeit helfen Rickey Paulding und Co nebst Ehefrauen und Partner den dort untergebrachten Flüchtlingen, verbringen Zeit mit ihnen und sammeln gemeinsam mit einer emsigen Schar ehrenamtlicher Helfer Sach- und Geldspenden.
Im Dezember fand in den Räumen von Kaveh-Immobilien ein Meet-and-Greet mit den Spielern geladen. Die Flying Moins übergaben an diesem Abend nicht nur wie viele andere Sachspenden für die Flüchtlinge, sondern überreichten auch einen Scheck über 500 Euro. Mit diesem Geld sollen Materialien für die Fahrradwerkstatt in der Flüchtlingsunterkunft angeschafft werden. Die Bewohner bringen hier unter Anleitung gespendeten Fahrräder auf Vordermann, um in Oldenburg mobil sein zu können.  

Foto: Ulf Duda                                                                            

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Weitere Infos dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung. Weiterlesen

OK