Mit einer Spende über 500 Euro haben die Flying Moins die Rollstuhl-Basketball des Rollstuhl-Sportclub Oldenburg unterstützt. Im Rahmen des ersten Spieltages übergaben der 2. Vorsitzende Peter Mydla (vorne rechts) und Kassenwartin Carola Hägerling (hinten rechts) den Spendenscheck an die Mannschaft um Trainer Harald Fürup (hinten links). Die Unterstützung durch den Fanclub scheint das Team angespornt zu haben: Beide Spiele des Spieltages gewannen die Oldenburger. Mehr Informationen über die Rollstuhl-Basketballer gibt es unter www.rsc-oldenburg-online.de, zum Spielbetrieb in der Regionalliga Nord unter https://www.basketball-bund.net/index.jsp?Action=102&liga_id=28809.

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Weitere Infos dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung. Weiterlesen

OK